Elternberatung:

Bereits im Rahmen der Diagnostik werden die Eltern über den Stand der Sprachentwicklung ihres Kindes und die nötigen und möglichen Behandlungsmaßnahmen informiert. Sie erhalten auch Anregungen für ein sprachförderndes Verhalten im Elternhaus.

Auch während der Therapie besteht ein enger Kontakt zu den Eltern. Sie erhalten von uns regelmäßig konkrete Arbeitsmaterialien und praktische Anleitungen, wie Sie die Sprachtherapie häuslich unterstützen können. Für zusätzliche Beratungsgespräche stehen wir gerne zur Verfügung.

neunmalklug | Praxis für Lern- und Sprachtherapie | Hauptstr. 102 | 63843 Niedernberg | Tel. 06028 - 30 77 133 | info@lernundsprachtherapie.de